• Restaurant, BergHütte Selital
  • Restaurant, BergHütte Selital
  • Restaurant, BergHütte Selital
Unsere AGB  
1. Reservation  
Die Reservationsvereinbarung und deren Änderung betreffend Leistungen der Berghütte Selital werden für das Hotel erst verbindlich, wenn sie durch das Hotel und den Auftraggeber schriftlich bestätigt bzw. rückbestätigt sind. Die konkreten Leistungen richten sich nach der Reservationsbestätigung. Für Reservierungen, die erst am Tag der Anreise erfolgen, ist die Reservierung im Augenblick der Annahme durch die Berghütte Selital verbindlich.
2. Anreisetag/Abreisetag  
Soweit keine anders lautende Vereinbarung besteht, ist der Zimmerbezug am Anreisetag ab 14.00 Uhr möglich. Die Zimmerrückgabe hat am Abreisetag bis spätestens 10.00 Uhr zu erfolgen.
3. Mahlzeiten  
Frühstück: 08.30 Uhr bis 10.00 Uhr | Mittagessen: 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr | Abendessen: 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr. Andere Zeiten können vereinbart werden. Nicht eingenommene Mahlzeiten werden nicht vergütet.
Keine Selbstversorgung. Es ist verboten, in den Zimmern zu kochen oder Feuer zu entfachen.
4. Preisangabe Internet  
Alle Preise ohne Gewähr. Massgebend sind die Preise der Reservationsbestätigung.
5. Annullierung der Reservation  
(Leistungen = Unterkunft und Verpflegung)
Absagen von Anreisenden und Hotelübernachtungen müssen der Berghütte Selital durch den Auftraggeber möglichst frühzeitig mitgeteilt werden. Wird die Reservation vollumfänglich durch den Auftraggeber abgesagt, verrechnet die Berghütte Selital dem Kunden folgende Annullierungskosten:
bis 30 Tage vor Ankunft keine Kostenn | 29 bis 20 Tage vor Ankunft 40% der vereinbarten Leistungen | 19 bis 10 Tage vor Ankunft 60% der vereinbarten Leistungen | 9 bis 3 Tage vor Ankunft 80% der vereinbarten Leistungen | 2 bis 0 Tage vor Ankunft 100% der vereinbarten Leistungen | No-Show 100% der vereinbarten Leistungen
Wenn die reservierten Zimmer wieder belegt werden können, entfallen die Annullationskosten. Reservierte Hotelzimmer, die nicht bis spätestens 18.00 Uhr am Anreisetag bezogen werden, können durch die Berghütte Selital anderweitig vergeben werden. Dies gilt nicht, sofern ausdrücklich eine spätere Anreise vereinbart wurde und die Reservation mit einer Vorauszahlung garantiert ist.
6. Schäden  
Der Kunde haftet gegenüber der Berghütte Selital für Beschädigungen und Verluste, die durch ihn bzw. seine Hilfspersonen oder Teilnehmer verursacht werden, ohne dass die Berghütte Selital ein Verschulden nachweisen muss. Die Berghütte Selital lehnt jede Haftung ab für Diebstahl und Beschädigung an durch Veranstalter, Teilnehmer, Referenten oder Dritten eingebrachten Materialien.
7. Anwendbares Recht / Gerichtsstand  
Auf Reservationsvereinbarungen samt Allgemeinen Bedingungen und allfälligen Zusatzvereinbarungen sowie auf die ihrer Grundlage geschlossenen Verträgen ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Differenzen aus den vorliegenden Geschäftsbedingungen ist Bern.
Oberbalm, April 2018
Adresse BergHütte Selital
Placeholder image
Adresse BergHütte  
Selital 82 Q
3156 Riffenmatt
 +41 31 735 57 70
  info@selital.ch

Adresse Administration  
BergHütte Selital, Hanspeter Schwarz
Borisriedstrasse 11, 3096 Oberbalm

(Alle Admin-Daten im Impressum)
Öffnungszeiten Sommer 2018
Placeholder image
Mittwoch und Donnerstag: 09:00 - 22:00
Freitag und Samstag: 09:00 - 23:00
Sonntag: 09:00 - 22:00
Montag und Dienstag Ruhetag

GPS: 46°44'36.9"N 7°23'22.0"E

Placeholder image
Wann waren Sie zuletzt in der Natur?
Placeholder image
Ihr nächster Event in der BergHütte?
Placeholder image
Placeholder image
Wir verarbeiten keine Kredit-/Debitkarten. Danke für Ihr Verständnis!